Schiffshebewerk Waltrop/Henrichenburg

Das alte Schiffshebewerk in Henrichenburg wurde 1899 Erbaut. Das neue nur wenige 100m daneben. Erbaut wurde das ganze unter Kaiser Wilhelm II ,und am 11.08.1899 in Anwesenheit des Kaisers zusammen mit dem Dortmund-Ems Kanal in Betrieb genommen.

1914  wurde eine Sogenannte Schachtschleuse erbaut,1958 bis 1962 errichtete man das neue Schwimmer-Hebewerk. Das alte Hebewerk wurde dann 1969 Stillgelegt. Der Schleusenverkehr lief bis 2005 noch über das neue Hebewerk und die Schleuse parallel weiter. Seit dem nur noch über die neue Schleuse.

Ps: Unter der HDR Rubrik hab ich noch ein Foto des Hebewerks in HDR Bearbeitet Hochgeladen.


Statistiken
Vorderansicht,Dortmund Ems Kanal Seite.
Oberwasserseite,im Hintergrund ist der Dortmund-Ems Kanal noch zu sehen.
Pumpenhaus,links standen 3 Dampfkessel,diese wurden nach dem Krieg Demontiert.Sie befanden sich auf der linken Seite,an den offenen Anschlüssen.
Pumpenhaus,oben mitte im Bild Dampfturbine.Rechts davon ein Generator zur Stromerzeugung.
IP